• ConstruBadge
  • Avantages et soutien
  • Avantages ouvrier
  • Formations
  • Bien-être
  • Publications
  • Corona
  • FAQ

Können Gesichtsvisiere aus Kunststoff, die am Schutzhelm befestigt werden können, als rechtlich anerkanntes Mittel der Prävention angesehen werden?

Können Gesichtsvisiere aus Kunststoff, die am Schutzhelm befestigt werden können, ab dem 4. Mai als rechtlich anerkanntes Mittel der Prävention angesehen werden, wenn die Regel der soziale Distanzierung manchmal nicht eingehalten werden kann? 

Nein, ein solches „Visier“ kann nicht als eine adäquate Alternative zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes angesehen werden.
Es kann nur als zusätzlicher Schutz getragen werden.